Login   |   Sitemap   |   Impressum   |   Datenschutz
 
HomeMietenKaufenAktuellesÜber unsServiceKontakt
 

Home Service

Tipps zum Betrieb der Etagenheizung

Voraussetzung für den störungsfreien Betrieb der Heizung sind folgende Voraussetzungen:

Die Therme/Heizung  muss genug Wasser haben (Dies kontrollieren Sie am Manometer Unten rechts an der Therme. Der Druck sollte immer bei ca. 1,5 bar liegen). Den vollen  Heiznutzen erzielen Sie, wenn die Heizkörper regelmäßig entlüftet werden. Hierzu benötigen Sie einen Entlüftungsschlüssel. Die Entlüftungsstopfen sitzen an jedem Heizkörper gegenüber der Thermostatventile. Öffnen Sie die Entlüftungsschraube solange, bis die Luft entwichen ist und ein durchgehender Strahl Wasser aus der Öffnung kommt. Dann verschließen Sie wieder die Entlüftungsschraube.

Weiterlesen...
 


 

Inhaltsverzeichnis